4 Schritte zur erfolgreichen Physiotherapie

 
 

1. Sie benötigen eine Zuweisung von ihrem Arzt

 

 

2. Diese Zuweisung/ Verordnung sollten sie vor Therapiebeginn bei ihrer Krankenkasse bewilligen lassen ( GKK, SVA, BVA,...)

 

 

3.Behandlung durch den/die PhysiotherapeutIn ihrer Wahl

 

 

4. Rückerstattung des Kassentarifes oder Übernahme des Differenzbetrages ihrer Zusatzversicherung